Navigationshilfe: Startseite >> Innentueren >> E-Serie

i
 Sie haben noch Fragen   Telefon   06048 - 471
i




E-Serie
"wandbündige Türen - unsichtbare Rahmen"

puristisch - hochmodern
die Beschränkung auf das Wesentliche


ab nur 895,-* Euro

ACHTUNG: Demnächt Preiserhöhung bei E-Serie Türen !

Die Preise der E-Serie Türen halten wir nun seit über 7 Jahren konstant !
               Unsere seit 2010 gültigen Preise gelten noch bei Bestellung bis 15.12.2017.
               Danach muß es insbesondere bei den Türblättern eine unvermeitliche und
spürbare Preiserhöhung geben!

               Bestellen Sie unbedingt so schnell als möglich Ihre E-Serie Türen und sichern
sich noch die Preise von 2010 !



Büro zu kleinE-Serie gespiegelt
Alle Türen sehen im geschlossenen Zustand gleich aus und sind wandbündig !

so könnten sich die Türen z.B. öffnen:
Animation E-Serie
"Rechts ZIEHEN" Tür                   "Links DRÜCKEN" Tür (Reverse)


wandbündige Türen mit RAL Mattlack . . .

 E-Serie Einbaubespiel Wanag      E-Serie Einbaubespiel Wanag



. . . die E-Serie Türen sind nicht nur in modernen Privathäusern,
sondern auch z.B. in Museen, Galerien etc, etc eingebaut

Kaiser Wilhelm Museum

Im neu restaurierten Kaiser-Wilhelm-Museum in Krefeld
wurden  75  E-Serie Türen in verschiedensten
Größen und Ausführungen eingebaut.


E-Serie Tür deckenhoch   E-Serie Tür deckenhoch
 

. . . wir realisieren aber auch Außergewöhnliches,
wie z.B. Türen mit echter 24k Gold-Auflage


das ADRIK E-Serie Türenlager       das ADRIK E-Serie Türenlager  

E-Serie Türblätter z.B. mit Eiche Sägeschnittfurnier und Echt-Gold-Auflage !!!
Beispiel-Preis Türblatt mit 24k Goldauflage = 4.400,00 Euro

(incl. Vollkorkeinlage und verstellbare Stahleinlage)
Dies ist nur ein Beispiel unserer Leistungsfähigkeit.
Fragen Sie bei uns an, wenn Sie besondere Wünsche haben !



. . .  oder auch Türen mit sichtbarem Massivholz-Rahmen

wandbündige Tür, Massivrahmen, reverse öffnend    wandbündige Tür, Massivrahmen, reverse öffnend
E-Serie Türen bekommen Sie auf Wunsch auch mit sichtbaren Massivholz-Rahmen.
Z.B. dort, wo keine unsichtbaren Alu-Zargen montiert werden können,wie in unverputzten
Betonwänden, wie im oben gezeigten Beispiel.
Abb. zeigt eine Reverse öffnende, dunkel gebeizte, querfurnierte Eiche Tür mit Eiche- Massivholz-Rahmen.

>>> hier mehr zu diesem Thema <<<.


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


wandbündige Türen
Türen und Zargen sind vollkommen wandbündig
näheres siehe Prospekt-Design
Türblattstärke 50 mm serienmäßig
3 unsichtbare Bänder serienmäßig
Von der preiswerten Standardgröße
bis zur XXL-Tür bis 3000 mm Höhe
alles kein Problem !


unsichtbare Rahmen
Zargen aus Aluminium sind nahezu unsichtbar.
Sie können vor dem Verputz im Rohbau montiert werden.
Infos zur Montage und Spachtelmasse siehe hier
Im Gegensatz zu den sonst üblichen wandbündigen Blockfuttern
müssen bei den "unsichtbaren Türen" die Wandstärken nicht
millimetergenau stimmen. Dies erleichert und verbilligt ganz
entscheidend den Bauablauf und die Baukosten!


Modell unsichtbare Türen

unsichtbare Bänder
+
Magnetfallenschloß

verleihen der Tür noch mehr Filigranität.
3 Bänder serienmäßig.
Ab 2310 mm Höhe 4 Bänder, ab 2710 mm 5 Bänder
Mit dem Magnetfallenschloß ist sogar die Schloßfalle
bündig in der Tür und perfektioniert die Optik bei geöffneter Tür


Sonderausstattungen
wie Schalldämmeinlagen, Multiplex-Massiv-Einlagen,
6-fach verriegelndes Automatikschloßsystem,
Automatik-Bodendichtung,
verstellbare Stahleinlage,
unsichtbarer Türschliesser
usw.
siehe unter Zubehör


XXL-Höhen bis 3300 mm lieferbar !!!
Türen ab 2300 mm Höhe werden zusätzlich mit einer verstellbaren Stahleinlage ausgestattet


E-Serie Tür deckenhoch  E-Serie Tür deckenhoch oben kein Querstück
Bsp.  755 x 2800 mm  Li Drücken ohne oberes Querstück
(Tür hat
zur Decke ca 4 mm Luft, wie am Boden auch)

E-Serie deckenhohe wandbündige Tür mit oberem Rahmen Querstück   E-Serie deckenhohe wandbündige Tür mit oberem Rahmen Querstück reverse öffnend
mit oberem Rahmen-Querstück Tür reverse öffnend !


E-Serie deckenhohe wandbündige Tür mit oberem Rahmen Querstück Innenansicht

Innenansicht der deckenhohen Tür mit oberem Rahmen-Querstück
(man sieht einen etwa 50 mm hohen Absatz (Rahmen) an der Decke.
Im Gegensatz dazu sieht man bei den Rahmen ohne Querstück nur die
durchlaufende Decke und man hat ca 4 mm Luft zwischen Türblatt und
Decke, genau wie am Fussboden das der Fall ist!
Siehe Bild li oben oder Bild re unten (2fl Tür)

Büro zu klein   Büro zu klein
XXL deckenhohe 2fl Türen - ohne Querstück oben



nach Außen oder Innen öffnend
Es gibt 2 verschiedene Türenvarianten:

Reverse öffnend (DRÜCKEN)
... die Türen sind flurseitig wandbündig, gehen aber zur
Gegenseite in den Raum hin auf
!
Näheres siehe Technik-
Mauerwerk oder Technik-Ständerwand

Normal öffnend (ZIEHEN)...
... die Tür geht zu der Seite hin auf, wo sie wandbündig ist.
Beispiel: Die Türen sind flurseitig wandbündig und öffnen
auch zum Flur hin.


>>> hier mehr Bild-Infos zu den "E-Serie Türen" <<<



der große Vorteil des "unsichtbaren" Systems

Rahmen und Türblätter werden immer getrennt verpackt
und eventuell
auch getrennt geliefert.
Das hat den großen Vorteil, dass die Zargen vorab
bestellt, geliefert und auch eingebaut werden können.
Die Lieferzeit der Zargen ist sehr kurzfristig !
Die hochwertigen
Türblätter werden idR erst kurz vor Einzug
in die Zargen eingehängt. Man vermeidet dadurch
sehr wahrscheinliche Beschädigungen während der
Bauzeit an den hochwertigen Türblättern.
Weiterhin hat der Bauherr den großen Vorteil, sich nicht
gleich bei Bestellung der Zargen
auch für Farbton
oder Holzart der Türblätter entscheiden zu müssen.
Dies kann auch zu einem
wesentlich späteren Zeitpunkt,
nämlich erst bei Abruf der Türblätter, erfolgen.

Sehr beliebt ist auch die Lieferung von nur grundierten Türen,
die dann von einem Maler oder auch z.B. Autolackierer kostengünstig
vor Ort im gewünschten Farbton lackiert werden können. Diese
Vorgehensweise ist insbesondere bei Hochglanzlackierungen
sehr interressant, weil Autolackierer meist keinen preislichen
Unterschied machen zwischen Matt- und Hochglanzlackierungen.

und welche Öffnungsmaße braucht man?

Ganz einfach:
Machen Sie Ihre Öffnung in der Breite einen Normschritt größer, als
bei einer normalen Tür und in der Höhe mindestens 2135 mm
Beispiel:
Geplant war eine Standardöffnung von 885 x 2010 mm für Normaltür
bei der wandbündigen E-Serie Tür sollte es dann 1010 x 2135 mm sein,
weil das Rahmensystem dieser Tür mehr Platz beansprucht, als ein
übliches Futter- und Bekleidungstürenelement !

>>> hier geht es zur Maßliste <<<

 

und schnelle Lieferzeit !

Die Zargen bekommen Sie innerhalb 2-3 Wochen,
egal ob Standardmaße oder Maßanfertigungen!

Türblätter in deutschen DIN-Größen sind in ca 2-6 Wochen lieferbar.
In den gängigsten Maßen sind sie oft auch am Lager..

das ADRIK E-Serie Türenlager
unser Türenlager der E-Serie

Maßanfertigungen, RAL-endlackierte Türblätter mit Mattlack
oder auch Hochglanzlack haben ca 8 Wochen Lieferzeit.


zum Aktions-Preis
ab nur 895,-* Euro
(Rahmen + Türblatt roh für deutsche DIN Öffnung z.B. 885 x 2135 mm)

Achtung - jetzt zugreifen !
* * * Türhöhen RM 2260 mm ohne Aufpreis * * *

Näheres siehe Aktions-Preisliste
(*) Beispiel-Preis gilt bei Abnahme von 10 Türen



Türen mit Glasausschnitten
oder
Modell "Glas-Max"


 
Büro zu klein

Auch Türen mit Glas erhältlich:
z.B. Tür mit großer Scheibe und schmalen Friesen
(Skizze zeigt LA-Typ2 DRÜCKEN Tür)

oder

E-Tür mit Glaskassetten
       Büro zu klein      Büro zu klein

... auch mit Glasklassetten.
Größe und Anzahl nach Wunsch


Büro zu klein
wandbündige E-Serie Tür Modell  "E-Glas-Max"
mit 6 mm ESG Sicherheitsgas klar oder mattiert


_____________________________________________

und wir können Ihnen auch eine
T30 Brandschutztüren
als analog zu der E-Serie passende
Holztür mit wandbündigem Holzrahmen
liefern !


_______________________________________________________________________________________________________________

Grifflose - Türen
Integrierte Griffeinfräsung Pos. A-F / M03-05 ( 280,00 Euro)
für Türen mit Rollfallenschloß oder Schiebetüren


  Grifflose Tür mit Griffeinfräsung    Grifflose Tür mit Griffeinfräsung     Grifflose Tür mit Griffeinfräsung

>>> mehr Informationen zu grifflosen Türen <<<




Unsichtbarer Türgriff, flächenbündig eingelassen  Typ BO-MI ( +
550,00 Euro)
mit Spezialschloß und Einarbeitung in eine E-Serie Maßtüre.
Oberfläche passend zum Türblatt in Mattlack oder grundiert, als auch in Edelstahl.

das ADRIK E-Serie Türenlager

Wenn Sie keinen überstehenden Griff haben wollen, können wir Ihnen
in die angefertigten E-Serie Türen einen flächenbündig eingelassenen
unsichtbaren Griff anbieten, den BO-MI Griff.
Hier der BO-MI ohne Abschließfunktion, weiter unten mit zusätzl. WC-Riegel

>>> Kurzfilm unsichtbarer Griff BO-MI hier Kurzfilm dazu ansehen <<<


Unsichtbarer Griff, flächenbündig eingelassen BO-MI     Unsichtbarer Griff, flächenbündig eingelassen BO-MI


        Flächenbündiger, unsichtbarer Griff WC Riegel       Spezialschloß für unsichtbare Griffe
Griff BO-MI mit WC Riege ( +49,00 Aufpreis WC)l



Spezialschloß für unsichtbare Griffe  Spezialschloß für unsichtbare Griffe  Spezialschloß für unsichtbare Griffe

Spezialschloß für unsichtbare Griffe
Griff BO-MI Griff auch auf Spiegeltür

Spezialschloß für unsichtbare Griffe  Spezialschloß für unsichtbare Griffe  Spezialschloß für unsichtbare Griffe



_______________________________________________________________________________________________________________

weitere interessante Produkte aus der E-Serie sind:

_______________________________________________________________________________________________________________

E-102
beidseitig wandbündige Türen 102 mm stark

E-102 beidseitig flächenbündige Türen

>Vergleich E-Serie Standard E-102
Li = Standard E-Serie (50 mm Stärke) eins. flächenbündig   
Re = E102 (102 mm Stärke) beidseitig flächenbündig


>>> hier weitere Informationen und Fotos zu E-102 <<<

_______________________________________________________________________________________________________________

  

EwK
die wandbündigen Kabinen- Revisions- bzw. Tapetentüren aus der E-Serie


Skizze EwK Kabinentür Revisionstür Tapetentür  Skizze 2 EwK Kabinentür Revisionstür Tapetentür

Kabinentür - Tapetentür - Revisionstür wandbündig Schloss    Kabinentür - Tapetentür - Revisionstür wandbündig    Kabinentür - Tapetentür - Revisionstür wandbündig

Die wandbündige Kabinentür / Tapetentür mit 3-Seiten-Rahmen

Links: Das Drücken/Öffnen-Schloss ohne Griff oder Knopf            Rechts: 180° zu öffnende Tür


>Vergleich E-Serie Standard E-102  
Vergleich E-Serie Standard E-102  Vergleich E-Serie Standard E-102
Die wandbündige Kabinentür - ohne Griff mit Drücken-Öffnen-Schnäpper. Rechts zeigt Innenseite mit Spiegel und Griffleistenfräsung

Vergleich E-Serie Standard E-102
wandbündige Kabinentür mit Griffleistenfräsung

2 flügelige Tapetentür Revisionstür wandbündig offenstehend
2 flügelige Tapetentür Revisionstür wandbündig
2fl wandbündige grifflose Revisionstür / Tapetentür - geöffnet
(Man sieht die dahinter befindlichen Heizungs- und Elektroregler
).


2fl wandbündige grifflose Revisionstür / Tapetentür - geschlossen
(leider stehen uns z.Z. nur diese Handy-Bilder zur Verfügung)
.



>>> mehr techn. Informationen zu den Revisionstüren <<<
 
_______________________________________________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________________________________________

ECKEN - Sondertüren
eine dreidimensionale L-förmige inovative Türlösung für den Individualisten

ECKEN Tür Ecktür                Eckentür

>>> mehr Informationen dazu <<<



_______________________________________________________________________________________________________________


Sockelleisten
wandbündige Sockelleisten für E-Serie Türen


wandbündige Sockelleiste      wandbündige Sockelleisten für E-Serie Türen
Die wandbündigen Sockelleisten bestehen aus 2 Teilen:
1. Das Alu-Sockelprofil E-Serie
2. Die Sockelleiste aus Holz    

>>> mehr Informationen dazu <<<